Rollrasen

Wir können Ihnen auf Bestellung verschiedene Qualitätsrasensorten als Rollrasen liefern. Gegen eine Liefergebühr bringen wir Ihnen Ihren bestellten Rasen auch gerne nach Hause.

Möchten Sie die komplette Neuanlage durch unser Fachpersonal ausführen lassen, bekommen Sie ein Angebot telefonisch oder an der Kasse.

Rollrasensorten

Spiel- und Freizeitrasen

Für Hausgärten in Sonnenlagen. Dieser Rasen ist robust und universell einsetzbar. Er zeichnet sich im Besonderen durch seine hohe Belastbarkeit aus.

Premiumrasen SUPRA

Dieser Rasen ist ideal sowohl für Halbschatten- als auch für Sonnenlagen. Er verfügt über eine hohe Belastbarkeit und unterdrückt durch seine Dichte den Mooswuchs.

Preisübersicht

Menge      Spiel/Freizeit Premium SUPRA  
bis   15 qm 8,95 € 9,95 €  
bis   50 qm 7,45 € 8,45 € 
bis 100 qm 6,45 € 7,45 €  
ab 101 qm 5,95 € 6,95 € 

Anleitung Rollrasen Neuanlage

Erforderliche Bodenvorbereitung

  • reinigen von Unrat, Unkräutern, Steinen, Wurzeln
  • leichten Boden mit Humintorf verbessern
  • schweren Boden mit Humintorf und Rheinsand verbessern
  • Boden feinkrümelig fräsen oder umgraben
  • einebnen und walzen
  • oberflächlich, von uns empfohlenen Startdünger einbringen
  • direkt vor dem Verlegen Boden etwas aufrauen und anfeuchten

 

Verlegen

  • sofort nach Abholung bzw. Anlieferung innerhalb 24 Stunden auslegen
  • im Verbund und Stoß an Stoß auslegen, Ränder andrücken
  • Rasen ist vorsichtig begehbar!
  • zwischendurch, nach ca. 50 qm ausgelegter Fläche, wässern
  • nach dem Verlegen sofort durchdringend mit 15-20 ltr./qm wässern!

           - bei 1/2 '' Anlage bzw. Gardenasystem ca. 1,5 Stunden
            -bei 3/4 '' Anlage bzw. Gardenasystem Profi ca. 1 Stunde

 

Wasseranspruch

Immer mit 10-15 Litern täglich in den ersten 14 Tagen, ab Tag 15

- bei normaler Witterung vielleicht 1 Wassergabe pro Woche
- bei trockener Witterung reichen 2 Wassergaben pro Woche
- bei heißer Witterung max. 3 Wassergaben pro Woche

Tipps:
- Möglichst spätabends bzw. morgens wässern! (windstill & wenig Verdunstung!)
- 1 starke Wassergabe ist beser als häufige Kleine!

Dadurch ergeben sich eine bessere Scherfestigkeit und weniger Moosansatz!

Mähen

  • innerhalb einer Woche nach dem Verlegen (schräg zum Stoß!)
  • bei einer Halmhöhe von 7-9 cm mit Messerhöhe von 3-5 cm
  • möglicht immer so beibehalten


Nur regelmäßig gemähter Rasen bleibt dicht!

Alles für die Gesundheit Ihres Rasens bekommen Sie natürlich auch bei uns wie z.B. Rasendünger, Rasensämereien, Unkrautvernichter oder Moosvernichter.

EE-Pflanzenhof GmbH - Igstadter Str. 43 - 65207 Wiesbaden/Bierstadt
Telefon: +49 611 565790 - Fax: +49 0611 5657918
email: info@ee-pflanzenhof.de - web: www.ee-pflanzenhof.de

Bonus

Stammkundenrabatt

Lassen Sie sich vor Ort registrieren und Sie er-

halten auf alle gekauf- ten Artikel einen Rabatt in Höhe von 3,33%.

Abrechnungsart: Je Euro gibt es einen Sammelpunkt. Sind
150 Punkte erreicht, bekommen Sie automa- tisch beim nächsten Einkauf € 5,00 (3,33%) gutgeschrieben.

Cards Welcome!

Sie können bei uns auch bequem mit Kreditkarte zahlen. Wir akzeptieren Mastercard, Visacard und American Express!

Aktuelles

Geschenk-gutscheine

Konifere Geranie Zimmerpflanze Gras Schnittblumen Rose Gehölz Verbene

Sträucher Rollrasen Kirschlorbeer Gräser Rosen Glanzmispel Heckenpflanzen Hainbuche Liguster  Berberitze Kakteen Winterhart Skimnie Immergrün Compo Stämmchen Manna Hochstamm Beeren Obstbaum Laubbaum

Bodendecker Farn Palme Kletterpflanze Clematis Efeu Wein Winterblüher Goji Zwiebel Tulpe Primel Sommerflieder Heide Schneeball Hortensie Annabelle Himbeere Rhododendron Dill Azalee Mispel Erika Bio-Kartoffeln Aralie Weihnachtsstern  Weihrauch Forsythie Weigelie Kräuter Großpflanzen Ginkgo Beerenobst Aronia Containerpflanzen Gartengeräte Spaten Schlauch Schaufel Ilex Buchs Bonsai Dünger Neudorff Fiskars Gardena Heckenschere Kranz Gesteck Kaminholz Lichterkette Garten Begonie Gestaltung Gartenplanung Vasar Natursteine Samen Dekofiguren Apfel Lavendel Thymian Rosmarin Wacholder Kiefer Lorbeer Aster Zypresse Magnolie Japanischer Ahorn  Fingerstrauch Spiere Rittersporn Veilchen Sonnenhut Phlox Christrose Weide Esche Buche Erle Kastanie Judasbaum  Weißdorn Rotdorn Sanddorn Anemone Zuckerhutfichte Mittelmeerschneeball Zaubernuss Cercis Stechpalme Körbe Amarillis Bubikopf  Pflanzenschutz Stefmütterchen   Flammenblume